Organisational issues

Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Vorlesung ist die zweisemestrige Vorlesung "Lineare Algebra und analytische Geometrie".

Die Termine für die Vorlesung und die Übung entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis.

Die Modulprüfung wird in Form einer mündlichen Prüfung abgelegt. Die Termine vereinbaren wir individuell; bitte schauen Sie dazu auch unter Prüfungen nach.

Die Zulassung zur Modulprüfung setzt den Erwerb eines Übungsscheines voraus. Die Übungsblätter erscheinen wöchentlich und werden in der Übung besprochen. Für den Übungsschein werden 50% der zu erreichenden Punkte benötigt.